Speisekarte

Aus dem Suppentopf

Leberknödelsuppe ….. 3,–
Frittatensuppe
….. 3,–

Pilzcremesuppe ….. 3,–

***************

Wildes im November

Rehragout mit Knödel und Kohlsprossen ….. 15,–
Wildschweinbraten mit Speckfisolen und Polenta ….. 15,–
Hirschbraten in Eierschwammerlsauce mit Kroketten ….. 15,–

***************
Die Klassiker

Schnitzerl (Pute oder Schwein) ….. 8,–
Cordon bleu (Pute oder Schwein) ….. 10,–
Bauern Cordon bleu
(Pute oder Schwein) ….. 11,–
BeilagenSalat oder Reis oder Pommes ….. je 2,–

„Tafelspitz“ mit Rösti, Apfelkren und Gemüse ….. 12,–
Zwiebelrostbraten
mit Gemüse und Kartofferl ….. 13,–

***************

Für unsere Vegetarier

Fettuchini in Pilzsauce ….. 9,–
Schwammerlsauce mit Knödel ….. 9,–
Rotkrautstrudel
mit Kräutersauce ….. 9,–

***************

Was Süßes zum Schluss

Bananenschnitte ….. 3,–
Cremeschnitte
….. 3,–

Maronischnitte ….. 3,–
Apfel-Tiramisu ….. 3,–


***************

Mahlzeit

Bei uns finden traditionelle Gerichte ebenso ihren Platz auf den Tellern, wie außergewöhnliche Kreationen. Fleischtiger werden bei uns ebenso satt, wie Vegetarier oder Veganer. Wir legen großen Wert darauf, dass die verwendeten Zutaten aus der Region stammen, wo das Fleisch noch zarter ist, die Salate noch knackiger und die Tomaten noch saftiger sind.

Je nach Saison zaubern wir Ihnen knackige Sommersalate, herzhafte Windgerichte, oder Spargel- und Fischspezialitäten (DAS Highlight: „Lachs aus dem Holzfass“) auf den Tisch.

Besonderer Beliebtheit erfreuen sich unser hausgemachten (!) Mehlspeisen, von denen wir Ihnen gerne noch ein paar Stücke für zuhause einpacken.

Unsere Weine beziehen wir seit jeher aus dem wunderschönen Mörbisch im Burgenland – vom Weingut Sommer. Die Säfte stammen in erster Linie aus der Saftwelt Mohr-Sederl in Zweiersdorf an der Hohen Wand.

Gerne können sie sich unsere Speisen auch bequem abholen, um sie daheim zu genießen. Unsere aktuell Speisekarte liegt im Gasthaus auf – gerne informieren wir sie telefonisch.

Bitte beachten sie auch unsere hausgemachten Desserts!